Völlig meschugge?!

Kurzspielfilm, Deutschland, 2022, 47 Minuten
Ein Film von Frank Stoye
Produktion: Tellux Film, Sad Origami und ZDF
empfohlen ab 12 Jahren, LE

Die elfjährigen Charly und Benny sind dickste Freunde seit der Krabbelgruppe. Auch Hamid, der 2015 als Flüchtlingskind aus Syrien kam, gehört dazu. Doch die Freundschaft droht zu zerbrechen, als Bennys Opa stirbt und seinem Enkel eine Kette samt Davidstern vererbt. Für Benny ist es ein Zeichen der Verbundenheit, doch für einige Kinder aus der Schule, die Streit suchen, ist es ein gefundenes Fressen. Plötzlich geraten die drei in ein Geflecht aus Rassismus und Bedrohung, das nicht nur ihre Freundschaft, sondern auch Bennys Leben gefährdet.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Mediennummer-DVD:
46508059
Mediennummer-Online:
55504573
Sachgebiete:
3400201
Schule
5200103
Nichtchristliche Religionen
Schlagworte:
Antisemitismus, Gewalt, Bedrohung, Mobbing, Freundschaft, Islam, Judentum, Davidstern, Abrahamitische Religionen
Genre:
Kurzspielfilm
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 7
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
LINK interaktives Lernmaterial Übersicht Interaktive Lernmaterialien zu „Völlig meschugge?!“
PDF Arbeitshilfe LM_Voellig_meschuge_A4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Cover_voellig_meschugge.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Cover_voellig_meschugge_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Cover_voellig_meschugge_70.jpg
MP4 Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de