Percy

ab 5.11.2021 als DVD und online

Spielfilm, Kanada, 2020, 100 Minuten
Ein Film von Clark Johnson
Produktion:
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 6

Die wahre Geschichte des kanadischen Farmers Percy Schmeiser, der 1998 vom Chemieriesen Monsanto beschuldigt wurde, heimlich den genmanipulierten Raps der Firma auf seinen Feldern ausgesät zu haben. Unterstützt von einem Anwalt und einer Umweltaktivistin zieht der alte Mann vor Gericht und kämpft gegen die falschen Behauptungen. Das zurückhaltend und unaufgeregt erzählte Drama beschreibt den ungleichen Kampf eines Einzelnen gegen einen übermächtigen Konzern, wobei es immer auch um die Beziehungen des Protagonisten zu seinem unmittelbaren Umfeld geht. In der Hauptrolle kongenial gespielt.
"David gegen Goliath" ist ein Thema, dass spätestens seit ERIN BROCKOVICH auch im Film begeistert. Basierend auf der wahren Geschichte des Farmers und Saatgutzüchters Percy Schmeiser erzählt PERCY die unglaubliche Geschichte eines Mannes, der eigentlich nur seine Farm retten wollte, aber zur Stimme von Bauern auf der ganzen Welt wurde. Für seinen Einsatz wurde dem deutschstämmigen, 2020 verstorbenen Percy Schmeiser im Jahr 2007 der "Alternative Nobelpreis" verliehen. (nach FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Mediennummer-DVD:
46504397
Mediennummer-Online:
55503536
Sachgebiete:
64008
Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion
Schlagworte:
Monsanto, Gerechtigkeit, Zusammenhalt, Genmanipulation, Agrogentechnik, Natur, Umwelt, Landwirtschaft, Ernährungsindustrie, David gegen Goliath
Genre:
Spielfilm
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Englisch, Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Percy_Unterrichtsmaterial.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Percy.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Percy_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Percy_70.jpg
MP4 Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de