Die Tochter

Spielfilm, Deutschland, 2017, 103 Minuten
Ein Film von Mascha Schilinski
Produktion:
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Als Jimmy und Hannah nach zwei Jahren der Trennung beim Verkauf ihres Ferienhauses in der Ägäis unverhofft wieder Gefühle füreinander entwickeln, wollen die Zwei einen Neuanfang wagen. Dabei ahnen sie nicht, dass ausgerechnet ihre siebenjährige Tochter Luca alles daran setzt, genau dies zu verhindern. Mit kindlicher Cleverness spielt Luca ihre Eltern gegeneinander aus, bis sich vor der Kulisse des Inselidylls ein Machtkampf entspinnt ... Die damals acht Jahre alte Helena Zengel in ihrer ersten Hauptrolle auf dem Weg zum "Systemsprenger".



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
44010
Eltern und Erziehung
Schlagworte:
Trennung, Beziehung, Eltern-Kind, Scheidungskind, Ausbildung Erzieher/in
Genre:
Spielfilm
Schuljahr:
Sekundarstufe II
Schulart:
Berufsschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Englisch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi die_tochter.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi die_tochter_450.jpg
JPG Thumbnail Cover die_tochter_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de