Annette

Spielfilm, Frankreich, Belgien, Deutschland, USA , 2021, 135 Minuten
Ein Film von Leo Carax
Produktion:
empfohlen ab 16 Jahren, FSK 12

Nach der Geburt ihrer Tochter scheint das Glück eines Stand-up-Komikers und einer Opernsängerin vollkommen. Der Hang des Mannes zu Ausbrüchen lässt jedoch seine Karriere scheitern, und auch die Ehe findet ein gewaltsames Ende. Fortan ganz auf seine Tochter konzentriert, entdeckt er ihre überirdische Gesangsstimme und schlachtet diese als Manager aus, kann sich dadurch aber erst recht nicht mehr vom Fluch seiner Taten befreien. Das düstere Musical-Märchen, in dem auch die Dialoge fast alle gesungen werden, greift zahllose künstlerische Dilemmata um Erfolgsstreben, Ruhm und den Umgang mit Talent auf, die in den vielschichtigen Charakteren einen intensiven Ausdruck finden. Eine Vielzahl melodiöser Songs und eine virtuose Inszenierung fügen selbst vermeintlich disparate Elemente zum filmischen Gesamtkunstwerk zusammen. (nach FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Auszeichnungen:
filmdienst 5 Sterne, Cannes 2021: beste Regie
Sachgebiete:
420030303
Musical
580020313
Musik, Tanz
Schlagworte:
Musical, Liebe, Familie, Oper, Comedian, Theater, Starkult, Karriere, Medien, Kunst, Kind, Vater-Tochter, Märchen, Drama, Dilemma, Talent, Ruhm, Erfolgsstreben, amour fou, Eifersucht, Raserei, Ausbeutung, Schuld, Vergebung, Erlösungssehnsucht, Aggression, Hass, Beziehungen, Macht, Geschlechterrollen, Selbstzweifel, Selbstzerstörung, Wahnsinn, Poesie, #MeToo
Genre:
Spielfilm
Schuljahr:
Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel), Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.)
Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi anette.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi anette_450.jpg
JPG Thumbnail Cover anette_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de