Gunda

s/w

kein Sachgebiet angegeben, Norwegen/USA, 2019, 93 Minuten
Ein Film von Victor Kossakovsky
Produktion:
empfohlen ab 9 Jahren

In eindringlichen Schwarz-Weiß-Aufnahmen werden Hausschweine, Hühner und Kühe auf norwegischen Bauernhöfen abseits der Massentierhaltung gefilmt. Durch die kunstvoll gestaltete Nähe zu den tierischen Protagonisten entsteht eine hohe Sensibilität für deren Eigensinn, ohne die Tiere dabei zu vermenschlichen. Ein stummes Plädoyer für das Recht jedes Wesens auf ein gewaltfreies Leben, das durch seine filmische Gestaltung zugleich die Möglichkeiten des dokumentarischen Erzählens erweitert. (FILMDIENST) (nach FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Auszeichnungen:
Wissenschaftsjahr 2022 - Nachgefragt!; Filmtipp Vision Kino
Sachgebiete:
08005040501
Haustiere, Nutztiere
16003
Werte und Normen
280101601
Haustiere, Nutztiere
Schlagworte:
Haustiere, Nutztiere, Bauernhof, Hausschwein, Massentierhaltung, Ernährung
Genre:
kein Sachgebiet angegeben
Schuljahr:
Primarstufe
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
ohne Sprache
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe gunda-Schulmaterial.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Gunda.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Gunda_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Gunda_70.jpg
MP4 Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de