Willkommen in Siegheilkirchen

ab 11.11.2022

Animation, Deutschland, Österreich, 2022, 85 Minuten
Ein Film von Marcus H. Rosenmüller, Santiago López Jover
Produktion:
empfohlen ab 15 Jahren, FSK 12

Inspiriert von Leben und Werk des Karikaturisten Manfred Deix (1949-2016) erzählt der Animationsfilm vom sexuellen und politischen Erwachen eines Jungen in der österreichischen Provinz der 1960er-Jahre. Der sorgfältig gezeichnete und animierte Historienfilm spiegelt den Geist der damaligen Zeit, bleibt mit seiner sarkastisch pointierten Kritik an der Gesellschaft aber zugleich auch der Weltsicht und dem Geist von Deix treu. Neben der ästhetischen Nähe und dem sarkastischen Witz steckt auch viel von Deix’ Biografie in dem Film, der als humorvolle Pubertätskomödie über einen Unangepassten auch Fremdenhass, Selbstgerechtigkeit und rechte Umtriebe ins Visier nimmt. (nach FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Auszeichnungen:
Österreichischer Filmpreis als publikumsstärkster Kinofilm, Filmtipp Vision Kino
Sachgebiete:
24003
Landes- und Regionalgeschichte
48006
Individuum und Gesellschaft
580020307
Komödie, Satire, Parodie
Schlagworte:
Manfred Deix, Individuum, Erwachsenwerden, Pubertät, Kunst, Gesellschaftskritik, Werte, Fremdenhass, Satire
Genre:
Animation
Schuljahr:
Sek II: ab Klasse 10
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe FilmTipp_Willkommen_in_Siegheilkirchen.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi willkommen_in_Siegheilkirchen.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi willkommen_in_Siegheilkirchen_450.jpg
JPG Thumbnail Cover willkommen_in_Siegheilkirchen_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de