Magma (OmU)

Kurzspielfilm, Niederlande, 2023, 15 Minuten
Ein Film von Luca Meisters
Produktion: Ijswater Films
empfohlen ab 9 Jahren

Neuer Wohnort, neue Schule und ein Vater, der nicht mehr der zu sein scheint, der er einmal war. Seine plötzliche Behinderung zwingt auch die neunjährige Esra, sich in einer unvertrauten Wirklichkeit zurechtzufinden. Als sie sich neuen Freund*innen gegenüber in ein Lügenkonstrukt verstrickt, bricht die latente Überforderung hervor. Eine emotionale Eruption, die überhaupt erst eine Annäherung an den Vater ermöglicht. (Berlinale)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
1600101
Familiäre Konflikte
26003
Behinderung
36002
Lebensformen, Lebensvorstellungen
Schlagworte:
Familie, Kindheit, Schule, Behinderung, Krankheit, Wut, Überforderung, Verzweiflung, Sportunterricht, Freundschaften, Umzug, Unfall, Krise, Temperament, Kommunikation, Schicksalsschlag, Unverständnis, Verschlossenheit, Vater-Tochter-Beziehung, Lüge, Emotionen, Identität, Verdrängung, Offenbarung, Aggression, Trauma, Schmerz, Bewältigungsmechanismen, Erwachsenwerden, Vertrauen, Neuanfang, Peer Group, Gruppenzwang, Trauer, Verlust.
Genre:
Kurzspielfilm
Schuljahr:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Niederländisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Lern- und Werbematerial  

TypNameLinkBeschreibung
JPG Coverabbildung 300dpi Magma2.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Magma2_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Magma2_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de