15 Jahre

(ab 05. Juli 2024)

Spielfilm, Deutschland, Österreich, Luxemburg, 2023, 144 Minuten
Ein Film von Chris Kraus
Produktion: DOR Film-West Produktionsgesellschaft mbH, Four Minutes Filmproduktion GmbH
empfohlen ab 16 Jahren, FSK 12

In ihrer Jugend war die Pianistin Jenny ein musikalisches Wunderkind, doch das Leben meinte es nicht gut mit ihr. Nach 15 Jahren Haft wegen eines Mordes, den sie nicht begangen hat, ist von ihrem Talent nur Wut und Erinnerung geblieben. Als sie nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis im christlichen Glauben Halt sucht, erfährt sie, dass ihre Jugendliebe, einst verantwortlich für ihr Martyrium, unter dem Künstlernamen Gimmiemore ein international gefeierter Star geworden ist. Das überwältigende Bedürfnis nach Rache gefährdet ihre fragile Übereinkunft mit Gott und ihre Beziehung zu einem syrischen Musiker, der Jenny ehrliche Zuwendung und Vertrauen entgegenbringt. In einer zynischen TV-Talent-Show provoziert sie die Wiederbegegnung mit ihrem einstigen Peiniger und Geliebten und es kommt zu einem intimen Duell auf Leben und Tod.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Auszeichnungen:
Bayerischer Filmpreis 2024: Beste Darstellerin; Kinofest Lünen 2023: Bester Langfilm
Sachgebiete:
580020320
Drama, Schicksal
Schlagworte:
Gefängnis, Musik, Optimismus, Rache, Resilienz, Vergebung
Genre:
Spielfilm
Schuljahr:
Sekundarstufe II
Schulart:
Gymnasium
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Lern- und Werbematerial  

TypNameLinkBeschreibung
JPG Bildmotiv 300dpi 15_Jahre_Plakat.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi 15_Jahre_Plakat_450.jpg
JPG Thumbnail Cover 15_Jahre_Plakat_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de