Freche Mädchen 2
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 

Deutschland , 2010, 97 Minuten
Ein Film von Ute Wieland
Produktion: collina Filmproduktion
empfohlen ab 12 Jahren, FSK 0

Nachdem die frechen Mädchen Kati, Hanna und Mila erste Erfahrungen mit Jungs gemacht haben, gilt es nun, die Beziehungen zu pflegen. Während die eifersüchtige Mila ihrem Freund Markus unterstellt, er würde sie mit Klassenzicke Vanessa betrügen, findet Kati, die eigentlich mit Tobi zusammen ist, an dem obercoolen Robert, den sie bei einem Fotoshooting kennen lernt, Gefallen. Nur bei Hanna scheint alles perfekt zu funktionieren. Branko ist ein echter Gentleman und tut alles für ihre Musikkarriere - allerdings nicht ganz uneigennützig, wie sich bald herausstellt. Das erfolgserprobte Team von "Freche Mädchen", Bianka Minte-König, Autorin der Bestsellervorlagen, Regisseurin Ute Wieland und Drehbuchautorin Maggie Peren, knüpft direkt an den Vorgänger an und liefert erneut eine locker-leichte Betrachtung von Alltag, Freud und Leid junger frecher Mädchen.

Schlagworte: erste Liebe, Eifersucht, Konkurrenz, junge Menschen, Mädchen, Freundschaft, Lebensplanung

Sachgebiete:

120Deutsch
16002Soziale Bindungen
16003Werte und Normen
3600101Beziehungen und Beziehungskonflikte
36003Leben miteinander
56003Partnerschaft, Beziehungen

Schuljahr: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II

Schulart: Berufsschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi freche_maedchen2_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi freche_maedchen2_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover freche_maedchen2_dvd_70.jpg