Das fliegende Klassenzimmer (2002)

Spielfilm, Deutschland, 2002, 109 Minuten
Ein Film von Tomy Wiegand
Produktion: Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH, Lunaris Film- und Fernsehproduktion
empfohlen ab 8 Jahren, FSK 0

Erich Kästners Internatsgeschichte wurde in die Gegenwart und nach Leipzig verlegt, wo die Schüler kleine und größere Alltagssorgen durch ihre unverbrüchliche Freundschaft und Solidarität meistern lernen. Ihre Musical-Aufführung vom "Fliegenden Klassenzimmer" wird zur Nagelprobe für Durchsetzungsvermögen und Charakterstärke und führt zudem zwei erwachsene Freunde wieder zusammen, die zu DDR-Zeiten voneinander getrennt wurden. Ein freundlich-utopisches, pädagogisch aufgeklärtes, selten schönfärberisches Spiel, das kurzweilig-turbulent unterhält und ebenso durch die ethische Grundierung wie sympathische Schauspieler für sich einnimmt. (nach FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Mediennummer-DVD:
4672815
Mediennummer-Online:
55501672
Auszeichnungen:
53. Deutscher Filmpreis, 24. Bayerischer Filmpreis
Sachgebiete:
2800101
Anlässe zum Sprechen, Lesen, Schreiben
2801001
Soziales Lernen
Schlagworte:
Literaturverfilmung, Schule, Freundschaft, Solidarität, Rollenbilder
Genre:
Spielfilm
Schuljahr:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten, Grundschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi Das_fliegende_Klassenzimmer_2002_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Das_fliegende_Klassenzimmer_2002_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Das_fliegende_Klassenzimmer_2002_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de