Finn und die Magie der Musik

Niederlande, Belgien , 2013, 91 Minuten
Ein Film von Frans Weisz
Produktion: Michiel de Rooij, Sabine Veenendaal, Jeroen Beker
empfohlen ab 9 Jahren, FSK 0

Ein neunjähriger Junge begegnet einem rätselhaften, verschrobenen Alten, dessen Geigenspiel schmerzhafte Erinnerungen an seine verstorbene Mutter weckt. Um sich ihr durch die Musik näher zu fühlen, will er selbst das Geigenspiel erlernen, doch sein verbitterter Vater verbietet ihm den Kontakt zu dem alten Musiker. Der einfühlsame, sympathisch lebensbejahende Kinderfilm erzählt konsequent aus der Sicht des Jungen über Verlust und Trauer, wobei sich spielerisch die Grenzen zwischen Realität und Traum auflösen. (Filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4674736
LMZ Online-Nummer:
5563379
Auszeichnungen:
Vision Kino:Film Tipp; FBW: Jugend Filmjury
Sachgebiete:
2800101
Anlässe zum Sprechen, Lesen, Schreiben
520050105
Tod
5800301
Kinderfilm
Schlagworte:
Kinderfilm, Musik, Geigenspiel, Talent, Verlust der Mutter, Tod, Trauer, Fantasie, Freundschaft, Schuld, Familie
Schuljahr:
Primarstufe, Sekundarstufe I
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Finn_udMd_Musik_FilmTipp.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Finn_U-D-M-D-Musik_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Finn_U-D-M-D-Musik_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Finn_U-D-M-D-Musik_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de