Vor der Morgenröte

Deutschland/Frankreich/Österreich , 2016, 103 Minuten
Ein Film von Maria Schrader
Produktion: X Filme Creative Pool, Idéale Audience (FR), Maha Productions (FR)
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 0

Der Film ist kein konventionelles Biopic, stattdessen beleuchtet er schlaglichthaft Stefan Zweigs letzte Lebensjahre im Exil. Der Österreicher war damals neben Thomas Mann der meistgelesene Schriftsteller aus dem deutschsprachigen Raum, konnte als Jude im nationalsozialistischen Deutschland aber nicht mehr publizieren. 1934 emigrierte Zweig, der ein erklärter Pazifist war, nach London und reiste von dort in die Neue Welt. In Rio de Janeiro, Buenos Aires, Bahia und New York begegnete man ihm mit großer Verehrung. 1941 ließ er sich mit seiner zweiten Frau im brasilianischen Petrópolis nieder, wo er u.a. seine berühmte "Schachnovelle" verfasste. Der Film stellt eindringlich Zweigs innere Zerrissenheit dar: einerseits konnte er sich glücklich schätzen, dem NS-Terror entkommen zu sein und ein angenehmes Leben im Exil zu führen. Doch die Nazi-Gräuel, der Krieg und die Zerstörung seiner geistigen Heimat Europa sowie die eigene Ohnmacht gegenüber den Ereignissen ließen den Autor nicht los, so dass er sich im Februar 1942 das Leben nahm. (nach Blickpunkt:Film)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4677160
Auszeichnungen:
FilmTipp Vision Kino; Film des Monats - Kinofenster.de; 12. Festival des deutschen Films Ludwighafen: Filmkunstpreis; Europäischer Filmpreis 2017: Publikumspreis
Sachgebiete:
1200105
Literaturgeschichte
120010507
Biographien
240020412
Faschismus und Nationalsozialismus
Schlagworte:
Literaten, Nazideutschland, Exil, Emigration, Jude, Stefan Zweig, Schachnovelle, Südamerika, Brasilien, Pazifismus, Schriftsteller, Suizid
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe vor-der-morgenroete-filmladen.pdf
PDF Arbeitshilfe vor-der-morgenroete-kf1606-fh-pdf-drei.pdf
PDF Arbeitshilfe vor-der-morgenroete-kf1606.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Vor_der_Morgenroete_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Vor_der_Morgenroete_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Vor_der_Morgenroete_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de