Nur wir drei gemeinsam

Frankreich, 2015, 98 Minuten
Ein Film von Kheiron
Produktion: Adama Pic./Gaumont/M6 Films/Centaure
empfohlen ab 13 Jahren, FSK 12

Ein iranischer Student, der unter dem Schah im Gefängnis landete, eckt auch mit dem Mullah-Regime an und flieht 1984 mit Frau und Kind nach Frankreich, wo sie in einer Banlieue im Großraum Paris eine neue Heimat finden. Auch hier engagieren sich der Mann und seine Frau gegen Ungerechtigkeit und kämpfen um die Integration von an den Rand gedrängten Menschen. In seinem autobiografischen Familiendrama erzählt der Komiker Kheiron mit Witz, Verstand und ironischen Zwischentönen die Geschichte seiner Eltern. Pendelnd zwischen humoristisch gebrochener Historie und optimistischer Sozialutopie, setzt der vorzüglich gespielte Film Themen wie Flucht, Vertreibung, soziales Engagement und familiärer Zusammenhalt und mit großer Leidenschaft um. (filmdienst)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4677598
LMZ Online-Nummer:
5565307
Auszeichnungen:
FilmTipp Vision Kino
Sachgebiete:
480040501
Menschenrechte
520050103
Gemeinschaft
Schlagworte:
Kheiron, Gemeinschaft, Identität, Rollenbilder; Iran, Migration, Krieg und Vertreibung, Zivilcourage, Flucht, Integration, Heimat, Menschenrechte, Demokratie, Schah, Islamische Revolution, Folter, Toleranz
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch, Französisch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe NWDG_Schulmaterial.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Nur_wir_drei_gemeinsam_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Nur_wir_drei_gemeinsam_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Nur_wir_drei_gemeinsam_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de