Frantz

Deutschland, Frankreich, 2016, 109 Minuten
Ein Film von François Ozon
Produktion: Mandarin Production/X Filme Creative Pool/FOZ/Mars Films/France 2 Cinéma/Films Distribution
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Quedlinburg 1919, kurz nach dem Ersten Weltkrieg: Anna trauert um ihren Verlobten, der an der französischen Front gefallen ist. Eines Tages beobachtet sie an dessen Grab einen Fremden, der dort Blumen niederlegt. Wie sich herausstellt, heißt er Adrien, ist Franzose und war offenbar ein enger Freund von Frantz, der vor dem Krieg in Paris studiert hat. Adriens Besuch im Elternhaus von Frantz scheitert, sieht der Vater doch in jedem Franzosen den potenziellen Mörder seines Sohnes. Auch im Ort wird Adrien offen angefeindet. Zu tief sitzen die Schmach der militärischen Niederlage gegen Frankreich und der Schmerz über die vielen Toten. Aber der Wunsch, mehr über Frantz zu erfahren, überwiegt und Anna und ihre Schwiegermutter laden Adrien zu sich ein. Im gemeinsamen Erinnern wird der geliebte Mensch lebendig, der Verlust gemildert. Zwischen Anna und Adrien bahnt sich eine Freundschaft an. Doch der junge Mann trägt ein Geheimnis mit sich, das ihn zunehmend belastet. (kinofenster.de)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4677832
LMZ Online-Nummer:
5564916
Auszeichnungen:
FilmTipp Vision Kino; Film des Monats - Kinofenster.de; Leipzig 2016: Gilde Filmpreis "Internationaler Film"; 73. Internationale Filmfestspiele in Venedig: Beste Nachwuchsschauspielerin Paula Beer;
Sachgebiete:
16001
Konflikte und Konfliktregelung
20002
Französisch
240020410
Imperialismus und Erster Weltkrieg
Schlagworte:
deutsch-französische Geschichte, erster Weltkrieg, Liebe, Trauer, Verlust, Schuld, Versailler Vertrag, Kriegsfolgen
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch, Französisch
Untertitel:
Französisch (Untertitel), Deutsch (Untertitel f. Hörgesch.), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte)

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe AH_A4_frantz_web_neu.pdf
PDF Arbeitshilfe kf1610-frantz.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Frantz_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Frantz_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Frantz_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de