Ich. Du. Inklusion
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft (DVD ab 03.11.2017)

Deutschland, 2017, 90 Minuten
Ein Film von Thomas Binn
Produktion: Philipp Lutz
empfohlen ab 12 Jahren, FSK 0

Seit Sommer 2014 haben in Deutschland Kinder mit Unterstützungsbedarf einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht in den Regelschulen. Viele Förderschulen wurden daraufhin geschlossen. Der 90-minütige Dokumentarfilm "Ich. Du. Inklusion." begleitet zweieinhalb Jahre 5 Grundschüler mit und ohne Unterstützungsbedarf. Sie sind Teil des ersten offiziellen Inklusionsjahrgangs an der Geschwister-Devries-Schule in Uedem (Nordrhein-Westfalen).
Der Dokumentarfilm zeigt einen offenen und direkten Schulalltag und wie es ist, wenn der Inklusionsanspruch auf Wirklichkeit trifft.

Schlagworte: Inklusion, Förderschulen, Regelschulen

Sachgebiete:

44001Allgemeine Pädagogik
44002Pädagogische Psychologie
48005Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 7, Sekundarstufe II

Schulart: alle Schularten

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi Ich_Du_Inklusion_DVD.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Ich_Du_Inklusion_DVD_450.jpg
externer Link http://www.deutschlandfunk.de/umsetzung-der-inklusion-in-sch...
JPG Thumbnail Cover Ich_Du_Inklusion_DVD_70.jpg