Die Herberge

Deutschland, 2017, 9 Minuten
Ein Film von Ysabel Fantou
Produktion: Kittelfilm/HFF/BR
empfohlen ab 10 Jahren, LE

Eine wahre deutsche Geschichte: Schwäbische Rentner im Wanderurlaub verirren sich und finden einen Gasthof. Ein komischer Ort, die Rentner sind verunsichert. Aus gutem Grund: Der Gasthof ist ein Flüchtlingsheim. Das bemerken die Gäste zunächst aber gar nicht, denn sie werden bestens bewirtet. Erst als sie die Rechnung verlangen, kommt die Wahrheit ans Licht. Den Kurzfilm begleiten eine Making-Off-Dokumentation sowie ein kurzer Social-Spot.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
46500433
LMZ Online-Nummer:
55500298
Auszeichnungen:
Schwenninger Kurzfilmfestival 2017, Filmfest Oberursel 2017, Exground Filmfest Wiesbaden 2017, Fünf Seen Film Festival
Sachgebiete:
34002
Interkulturelles Zusammenleben
5200503
Ethik
Schlagworte:
Migration, Integration, Gastfreundschaft, Fremde, Einheimische
Schuljahr:
Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe Die_Herberge_AH.pdf
JPG Coverabbildung 72dpi Cover_Die_Herberge_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Cover_Die_Herberge_70.jpg
MP4 Trailer [Trailer ansehen]
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de