Am Boden der Tatsachen

Deutschland, 2017, 4 Minuten
Ein Film von Monika Tenhündfeld
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg
empfohlen ab 10 Jahren, LE

Die Hummel ist rundherum glücklich. Der Tag ist schön, die Sonne scheint. Ein perfekter Tag zum Umherfliegen. Und zum Lernen. Denn ganz in der Nähe hält ein Professor gerade einen Vortrag. Über das Hummel-Paradoxon. Was für ein Zufall. Freudig schwebt die kleine Hummel in die Vorlesung. Doch dort muss sie erfahren, dass Hummeln eigentlich gar nicht fliegen können, weil so etwas physikalisch schlicht unmöglich sei. Aber die kleine Hummel kann doch fliegen! Oder vielleicht doch nicht? (FBW) Ein rundum stimmiger Film, der Reli-Unterricht, Biologie und Physik zu einem fächerübergreifenden Spaß aufruft.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
46500648
LMZ Online-Nummer:
55500498
Auszeichnungen:
24. Rüsselsheimer Filmtage 2017: 1. Preis,
Sachgebiete:
080050301
Gliederfüßer
4600102
Kinematik, Dynamik
520050102
Vertrauen
Schlagworte:
Realität, Biologie, Hummel, Physik, Fliegen, Identität, Reynolds-Zahl, Wissenschaftliche Erkenntnis, Aerodynamik
Schuljahr:
Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe AH_Am_Boden_der_Tatsachen_A4.pdf
JPG Coverabbildung 300dpi Am_Boden_der_Tatsachen_DVD.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Am_Boden_der_Tatsachen_DVD_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Am_Boden_der_Tatsachen_DVD_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de