Wer wir gewesen sein werden

ab 01.12.22 lieferbar

Dokumentation, Deutschland, 2021, 81 Minuten
Ein Film von Erec Brehmer, Angelina Zeidler
Produktion: Erec Brehmer
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Als der Filmemacher Erec Brehmer bei einem gemeinsamen Autounfall seine Lebensgefährtin verliert, bleibt er verletzt und fassungslos zurück. Aus Chatverläufen, Fotos und Videos versucht er, nicht nur das Ereignis und seine Trauer, sondern auch die Beziehung zu der jungen Frau zu rekonstruieren. Die digitalen Medien ermöglichen dabei eine jederzeit abrufbare Intimität in Echtzeit, die durch die filmische Montage in Spannung zum unwiederbringlichen Verlust tritt. Daraus formt sich ein eindringliches Porträt einer Trauerarbeit, das zugleich die Problematik von Nähe und Distanz in einer vernetzten Gesellschaft aufwirft.



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Mediennummer-DVD:
46504971
Mediennummer-Online:
55504844
Auszeichnungen:
Filmfest München 2022: Starter-Film-Preis Produktion
Sachgebiete:
16002
Soziale Bindungen
520050104
Verlust
520050105
Tod
Schlagworte:
Unfall, Sterben, Tod, Liebe, Partnerschaft, Trauerarbeit, Verlust, Soziale Medien, Digitale Welten, Suizidprävention, Nähe, Distanz, Intimität, Erinnerungen, Fragmentierung
Genre:
Dokumentation
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
Englisch (Untertitel)

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi wer_wir_gewesen_sein_werden.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi wer_wir_gewesen_sein_werden_450.jpg
JPG Thumbnail Cover wer_wir_gewesen_sein_werden_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de