Courage

ab Januar 2023

Dokumentation, Deutschland, 2021, 90 Minuten
Ein Film von Aliaksei Paluyan
Produktion: Living Pictures Production
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 12

Ein Dokumentarfilmer begleitet drei oppositionelle Schauspieler in der belarussischen Hauptstadt Minsk im Sommer 2020 während der Massenproteste gegen den Diktator Lukaschenko. Die Kamera bleibt eng bei ihnen, zeigt Szenen aus ihrem Privatleben und von Demonstrationen auf den Straßen, was die existenziellen Folgen der staatlichen Repressionen hautnah greifbar macht. Der Film besticht durch Aktualität wie Universalität und arbeitet spürbar undemonstrativ das Schwanken der Stimmung zwischen Hoffnung und Angst heraus. (nach FILMDIENST)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Sachgebiete:
48003
Politische Systeme anderer Länder
48005
Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Schlagworte:
Diktatur, Belarus, Weißrussland, Lukaschenko, Opposition, Repression
Genre:
Dokumentation
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 9, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
keine Sprachen angegeben
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi cover_Courage.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi cover_Courage_450.jpg
JPG Thumbnail Cover cover_Courage_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de