Oink

(ab Dezember 2023)

Animation, Niederlande, Belgien, 2022, 70 Minuten
Ein Film von Mascha Halberstad
Produktion: Viking Film, A Private View, VPRO
empfohlen ab 6 Jahren, FSK 0

Babs ist neun Jahre alt und wünscht sich zu ihrem Geburtstag nichts sehnlicher als einen Hund. Leider ist ihr Vater allergisch und so wird nichts aus diesem Wunsch. Als Babs’ Großvater, den die Familie seit Jahren nicht gesehen hat, vor der Tür steht, schenkt dieser ihr ein kleines Ferkel. Babs ist überglücklich mit „Oink“, auch wenn ihre Mutter nicht allzu begeistert von dem eher weniger stubenreinen neuen Mitbewohner ist. Egal, dann muss Oink eben lernen, ein braves Schweinchen zu werden. Unterstützt wird Babs von ihrem Opa. Doch nach und nach kommt Babs der Verdacht, dass Opa vielleicht ganz andere Pläne mit Oink hat … Ein herrlich unverkrampft erzähltes und mit großer Detailliebe gestaltetes Stop-Motion-Abenteuer für die ganze Familie. (FBW)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
Mediennummer-DVD:
46505392
Mediennummer-Online:
55506106
Auszeichnungen:
FilmTipp Vision Kino; Berlinale 2022: Eröffnungsfilm Generation Kplus; Film Fest Gent 2022: Publikumspreis; CineKid 2022: Preis für den besten niederländischen Kinderfilm; Nederlands Film Festival 2022: Golden Calf für Beste Regie
Sachgebiete:
280101601
Haustiere, Nutztiere
5800301
Kinderfilm
Schlagworte:
Tierschutz, Vegetarismus, Familie, Vertrauen, Freundschaft, Ehrgeiz
Genre:
Animation
Schuljahr:
Primarstufe
Schulart:
Grundschule
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Lern- und Werbematerial  

TypNameLinkBeschreibung
LINK Arbeitshilfe Fimtipp kinofenster.de Fimtipp kinofenster.de
LINK Arbeitshilfe FilmTipp Vision Kino FilmTipp Vision Kino
JPG Bildmotiv 300dpi Oink_Plakat.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Oink_Plakat_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Oink_Plakat_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de