Experimente ohne Tabu
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
Basiswissen: Genforschung und Fortpflanzungsmedizin


Deutschland, 2001, 23 Minuten
Ein Film von Joachim Bublath, Christina Schrader, Eva-Maria Rauert
Produktion: Thomas Hamm, Hannes Gangl, ZDF
empfohlen ab 14 Jahren, FSK 6

Genforschung und Fortpflanzungsmedizin stehen heutzutage häufig im Licht der Öffentlichkeit und provozieren ethische Kontroversen. Doch die Sachverhalte sind komplex und nicht immer leicht zu verstehen. Dieser Film will eine Hilfe dazu sein.
Fünf kurze Beiträge skizzieren knapp und prägnant die wichtigsten Forschungsbereiche, den aktuellen Stand der Forschung und die Perspektiven:
1. Genetischer Bauplan und Embryonalentwicklung
2. Organzüchtung im Labor und die Heilung von Krankheiten mithilfe von erwachsenen Stammzellen
3. Was sind und was können embryonale Stammzellen?
4. Künstliche Befruchtung und Präimplantationsdiagnostik (PID)
5. Designerkinder - eine Vision?

Aus der Reihe Abenteuer Forschung

Schlagworte: Stammzellenforschung, Embryonenforschung, Präimplantations-Diagnostik, Ethik, Gentechnik, Wissenschaftsethik, Fortpflanzungsmedizin, Schöpfung, Krankheit-Gesundheit, Humangenetik

Auszeichnungen: Empfohlen für den Unterricht vom LMZ Baden-Württemberg

Sachgebiete:

5200503Ethik
16003Werte und Normen
0800101Biologische Forschung, biologische Arbeitsmethoden
0800102Genetik
0800602Stoffwechsel, Innere Organe
0800604Fortpflanzung und Entwicklung
0800606Krankheiten und Vorbeugung

Schuljahr: Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II

Schulart: alle Schularten, Gymnasium

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

PDF Arbeitshilfe experimente_ah.pdf
HTM Coverabbildung 72dpi experimente.htm
JPG Thumbnail Cover experimente.jpg