Im Chaos der Buchstaben

Lesen und Schreiben - ein Problem

Deutschland, 2002, 28 Minuten
Ein Film von Hanne Huntemann
Produktion: ZDF, (kfw)
empfohlen ab 12 Jahren

In Deutschland leben nach Schätzungen der UNESCO circa 4 Millionen funktionale Analphabeten. Drei von ihnen stellt der Film vor: Sie geben Einblick in ihre Welt, in der Lesen und Schreiben lange Zeit weitgehend ausgeklammert waren.
Wir erfahren etwas über ihre Schwierigkeiten, aber auch über die Fantasie und Begabungen, die sie entwickelt haben, um sich zu helfen. Schließlich zeigen sie uns, wie sich ihr Leben verändert, wenn sie doch noch Lesen und Schreiben lernen und Erfolg haben damit - auch im Beruf.

Aus der Reihe 37°



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4657287
LMZ Online-Nummer:
5550369
Sachgebiete:
4800509
Schule, Ausbildung
44008
Erwachsenenpädagogik
4400204
Lernpsychologie
68011
Zielgruppenangebot
4800508
Randgruppen
weitere Zielgruppen:
Außerschulische Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Volkshochschulen, Veranstalter von Alphabetisierungskursen, Aus- und Fortbildung von Sozialarbeiten und Sozialpädagogen
Schlagworte:
funktionaler Analphabetismus, Alphabetisierung, Lesen und Schreiben Können, PISA-Studie, Schule, Liebe, Lebensentwürfe, Soziales
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 7, Sekundarstufe II
Schulart:
alle Schularten
Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
PDF Arbeitshilfe imchaosderbuchstaben_ah.pdf
HTM Coverabbildung 72dpi imchaosderbuchstaben.htm
externer Link http://alphabetisierung.de/
externer Link http://www.apoll-online.de/
externer Link http://www.lesen-schreiben-berlin-ev.de/
JPG Thumbnail Cover imchaosderbuchstaben.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de