Suchergebnis

Suchparameter

Der Film zeigt Wahrnehmungen und Gedanken aus der Sicht eines Menschen mit Demenz. Dies macht betroffen, erinnert an viele eigene Erlebnisse mit Menschen mit Demenz, regt zum Gespräch und zur Auseinandersetzung über das Thema Demenz an. Wegen seiner Kürze (16 Min.) ist der Film sehr gut als Einstieg in Unterricht und Bildungsveranstaltungen einsetzbar. Da der Film in einzelne Sequenzen gegliedert ... mehr

Deutschland, 2006, 16 Minuten ,
Ein Film von Gerd Christian Altmann
Produktion: Gerd Christian Altmann

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Das Fernseh-Feature nimmt sich der vielfältigen Aspekte (biologische, medizinische, wirtschaftliche, ethische) der Gentechnologie an und läßt Gegner wie Befürworter zu Wort kommen. Die differenzierte Dokumentation gibt einen umfassenden Überblick zur Gentechnik, die sich wahrscheinlich zu einem der florierendsten Märkte der Zukunft entwickeln wird. Ein sowohl für die Sekundarstufe II wie für die E... mehr

Deutschland, 1998, 27 Minuten ,
Ein Film von Christiane Götz-Sobel
Produktion: ZDF, Mainz

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Philipp ist Barmann und führt ein zurückgezogenes Leben. Was kaum einer weiß: Er kann weder lesen noch schreiben. Dieses Geheimnis droht aufzufliegen, als plötzlich Tochter Lilly, deren Mutter bei einem Unfall verstarb, vor seiner Tür steht. Nach Startschwierigkeiten werden die zwei bald ein richtig gutes Team. Doch als Lilly krank wird und Philipp nicht weiß, was zu tun ist, weil er die Packungsb... mehr

Deutschland, 2014, 90 Minuten ,
Ein Film von Marc-Andreas Bochert
Produktion: Tellux Film für den BR Alpha

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Nach mehr als 50 Jahren treffen sich Emma und Gerard wieder. Für beide war es damals die erste große Liebe. Und obwohl sie inzwischen fast ein ganzes Leben trennt, spüren sie noch immer diese Anziehung, die Vertrautheit und auch die Leidenschaft. Für Emmas Familie kommt das unvermittelt und viel zu früh. Schließlich ist ihr Mann gerade erst gestorben. Aber die Liebe lässt sich nicht planen, und wa... mehr

Belgien, 2016, 105 Minuten ,
Ein Film von Cecilia Verheyden
Produktion: Peter Bouckaert | Eyeworks Film & TV Drama

Sprache(n):
Deutsch, Flämisch
Untertitel:
Deutsch (Untertitel)

Auf der Hochzeit ihrer Tochter lernt die Mutter einen gleichaltrigen Mann kennen, der am Klavier für die stimmungsvolle Unterhaltung des Familienfestes sorgt. Die beiden alten Menschen empfinden tiefe Zuneigung füreinander. Das verunsichert beide und die Hochzeitsgesellschaft dazu. Zögerlichkeit und Mut, Angst vor Enttäuschung und Vertrauen in das eigene Gefühl - am Ende ist klar: Hier entsteht ei... mehr

BRD, 1992, 15 Minuten ,
Ein Film von Mascha Schwarz
Produktion: Avalon Film, Volker Maria Arend, München

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

In Deutschland leben nach Schätzungen der UNESCO circa 4 Millionen funktionale Analphabeten. Drei von ihnen stellt der Film vor: Sie geben Einblick in ihre Welt, in der Lesen und Schreiben lange Zeit weitgehend ausgeklammert waren. Wir erfahren etwas über ihre Schwierigkeiten, aber auch über die Fantasie und Begabungen, die sie entwickelt haben, um sich zu helfen. Schließlich zeigen sie uns, wie s... mehr

Deutschland, 2002, 28 Minuten ,
Ein Film von Hanne Huntemann
Produktion: ZDF, (kfw)

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Die halbstündige Dokumentation zeigt den Alltag auf der Palliativstation des Juliusspitals in Würzburg: das Kommen und Gehen, Leben und Sterben von Menschen, die Arbeit der Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten und Seelsorger und die Angst und den Trost der Patienten und ihrer Angehörigen. "Fast alle Schmerzen können gelindert, wenn nicht sogar auf ein Mindestmaß reduziert werden", sagt Dr. Heribert Jo... mehr

Deutschland, 2004, 26 Minuten ,
Ein Film von Bernadette Schrama
Produktion: Fernsehredaktion Bistum Würzburg

Sprache(n):
Deutsch
Untertitel:
keine Untertitel angegeben


kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de