As time goes by

Zum Thema: Jüdische Gedenkstätten

Deutschland, 2011, 8 Minuten
Ein Film von Prof. Dr. Fred Breinersdorfer, Sigi Kamml
Produktion: Prof. Dr. Fred Breinersdorfer, Sigi Kamml
empfohlen ab 13 Jahren, FSK 12

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas steht mitten in Berlin. Der Platz ist für alle offen zugänglich und dient nicht nur als Ort des Erinnerns, sondern vielen Touristen auch als Gelegenheit zur Brotzeit, vielen Kindern als Kletterplatz und vielen Fußballfans als Ort des ausgelassenen Feierns. Fred Breinersdorfer und Sigi Kamml zeigen dieses Mahnmal und kontrastieren die Bilder des heutigen Deutschlands mit Aufnahmen von Greueltaten der NS-Verbrecher. Die Interviews mit Besuchern aus verschiedenen Ländern und die Bilder der Deutschland-Fans wirken hierbei aber nicht verurteilend, sondern zeigen lediglich die krasse Diskrepanz zwischen einem Damals, das nie vergessen werden darf, und einem Heute, in dem eine neue Generation eine Chance hat, es besser zu machen. Ein Film, der auf ungewöhnliche Weise den Diskurs eröffnet und sich hervorragend zur Diskussion eignet. (Nach FBW)



Bitte wählen Sie eine Lizenz-Art um den Preis zu sehen
LMZ DVD-Nummer:
4669681
LMZ Online-Nummer:
5560374
Sachgebiete:
16003
Werte und Normen
16005
Anthropologie
24002041202
Verfolgung
Schlagworte:
Denkmal, Gedenkstätte, Juden, Holocaust, Nationalsozialismus, Stelenfeld
Schuljahr:
Sek I: ab Klasse 8, Sekundarstufe II
Schulart:
Hauptschule
Sprache(n):
keine Sprachen angegeben
Untertitel:
keine Untertitel angegeben

Materialien  

TypNameLink
JPG Coverabbildung 300dpi As_time_goes_by_dvd.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi As_time_goes_by_dvd_450.jpg
JPG Thumbnail Cover As_time_goes_by_dvd_70.jpg
kfw - www.filmwerk.de

Katholisches Filmwerk GmbH
Ludwigstrasse.33
60327 Frankfurt a. M.

Tel. 069/ 971436-0
info@filmwerk.de