Hacksaw Ridge - Die Entscheidung
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 
DVD ab 30. Juni 2017

USA/Australien , 2016, 140 Minuten
Ein Film von Mel Gibson
Produktion: Cross Creek Pictures
empfohlen ab 16 Jahren, FSK 16

Man wähnt sich zunächst in einem Film aus den Fünfzigerjahren, wenn die verbürgte Vorgeschichte von Desmond Doss ausgebreitet wird, der vor einem ganz besonderen Dilemma steht. Aufgrund eines Kindheitstraumas und seiner frommen Erziehung als Sieben-Tage-Adventist weigert er sich, Waffen in die Hand zu nehmen. Andererseits will er es sich nicht nehmen lassen, in vorderster Front für sein Land einzutreten, allerdings nicht als Soldat, sondern als Sanitäter. Verspottet von seinen Kameraden und drangsaliert von seinen Vorgesetzten, erstreitet er sich das Recht zu Dienen schließlich vor Gericht. Und erweist sich dann bei seinem Einsatz in Okinawa als unerschrockener Held, als er 75 zum Teil schwerstverletzte Kameraden trotz Dauerbeschusses der Japaner vor dem sicheren Tod rettet.

Schlagworte: Pazifismus, Heldentum, Gewaltlosigkeit, 2. Weltkrieg, Japan, Sanitätsdienst, Drangsalierung

Auszeichnungen: Oscar 2017: Bester Ton, Bester Schnitt

Sachgebiete:

160Ethik
240020413Zweiter Weltkrieg
5200503Ethik

Schuljahr: Sek II: ab Klasse 11

Schulart: Berufsschule, Gymnasium

Sprache(n): Deutsch, Englisch

Untertitel: Deutsch (Untertitel)

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

JPG Coverabbildung 300dpi Hacksaw_Ridge_plakat.jpg
JPG Coverabbildung 72dpi Hacksaw_Ridge_plakat_450.jpg
JPG Thumbnail Cover Hacksaw_Ridge_plakat_70.jpg