Der geklonte Mensch
    Katholisches Filmwerk



SACHGEBIETE
 


LMZ DVD-Nummer: 4657286

Deutschland, 1998, 27 Minuten
Ein Film von Christiane Götz-Sobel
Produktion: ZDF, Mainz
empfohlen ab 14 Jahren

Das Fernseh-Feature nimmt sich der vielfältigen Aspekte (biologische, medizinische, wirtschaftliche, ethische) der Gentechnologie an und läßt Gegner wie Befürworter zu Wort kommen. Die differenzierte Dokumentation gibt einen umfassenden Überblick zur Gentechnik, die sich wahrscheinlich zu einem der florierendsten Märkte der Zukunft entwickeln wird. Ein sowohl für die Sekundarstufe II wie für die Erwachsenenbildung hervorragend geeigneter Einstieg zum Thema.

Schlagworte: Klonen, Menschenrechte, Menschenwürde, Zukunft, Gentechnologie, Humangenetik, Ethik

Auszeichnungen: Empfohlen für den Unterricht vom LMZ Baden-Württemberg

Sachgebiete:

520050101Wahrnehmung der Schöpfung
68011Zielgruppenangebot
5200503Ethik
0800101Biologische Forschung, biologische Arbeitsmethoden
0800604Fortpflanzung und Entwicklung
0800102Genetik

Schuljahr: keine Jahrgangsstufe angegeben

Schulart: Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Sprache(n): Deutsch

Untertitel: keine Untertitel angegeben

Um den Film kaufen zu können / den Preis anzusehen, melden Sie sich als Medienzentrum oder Schule/Gemeinde an.

Materialien: 

HTM Coverabbildung 72dpi geklontemensch.htm
JPG Thumbnail Cover geklontemensch.jpg